_DSC9562_ret_02_Sievert

Versicherungsmanagement für Flotten – Konzepte für individuelle Mobilität

Professionelles Fuhrparkmanagement schließt die Versicherung der Fahrzeuge ein. CRM bietet hier individuelle Konzepte für unterschiedlichste Anforderungen – unabhängig von der Zahl der Fahrzeuge in der Kfz-Flotte. Mit professionellen Dienstleistungen und individuell abgestimmten Lösungen unterstützt CRM das Fuhrparkmanagement, so behalten die Kunden die Bereiche Kosten, Nutzen, Schadensverlauf und Auswirkung auf die Prämien stets im Auge. Spezielle Tools bei CRM ermöglichen den Mandanten eine umfassende Konzept- und Prämiensicherheit bei allen Entscheidungen rund um die Firmenflotte.

Fundierte Kenntnisse der Schadensprävention sind die Basis eines professionellen Versicherungsmaklers, ebenso ein schnelles Schadensmanagement sowie individuelle Reports über die Wirtschaftlichkeit mit Blick auf den jeweiligen Schadensverlauf.

Ausnahmslos alle Schadensfälle werden über CRM abgewickelt. Der Faktor Zeit spielt hier eine entscheidende Rolle: Sämtliche Unterlagen gehen taggleich und geprüft an den Versicherer. So gewährleistet CRM die Kostensicherheit der Mandanten und sorgt für eine schnellstmögliche Wiederherstellung der Mobilität. Diese Ziele erreicht CRM durch die Kooperation mit weiteren Dienstleistern wie Leasinggesellschaften und deren Fuhrparkmanagement.

„Wir halten unsere Mandanten mobil – von der kleinen Flotte mit 20 bis zum großen Fuhrpark mit mehr als 800 Fahrzeugen, ob Personenwagen oder Schwerlastfahrzeuge im nationalen und internationalen Speditionsgeschäft.“
Petra Roberson